Tags Posts tagged with "latex"

latex

0 5789
Zu Besuch bei einem neuen Kollegen aus der Firma erlebte Karl eine heftige Überraschung: Thomas und er hatten sich zuerst gemütlich bei einer Flasche Wein über Gott und die Welt unterhalten. Natürlich hatte auch das Thema Frauen eine große Rolle im Gespräch der beiden Singles gespielt. Plötzlich stand Thomas mitten in einem Satz auf und meinte, er wolle Karl etwas zeigen. Sie stiegen in den Keller hinunter, wo ein Partyraum eingerichtet war. Thomas öffnete einen kleinen Holzverschlag - und was Karl dann zu Gesicht bekam, ließ ihn vor Schreck erstarren. Von oben bis unten in enges Latex gekleidet, hockte dort...

0 6107
An diesem Abend trage ich meinen roten Catsuit aus Latex. Mein Kopf wird von einer Maske bedeckt. Mein Gesichtsausdruck ist nicht zu sehen. Ich kann durch den Schleier über meinen Augen sehen, aber er sieht nichts. Ich trage rote Handschuhe und schwarze Lackpumps mit hohen Absätzen. Ich bin unberührbar und unverletzlich. Es klingelt und ich öffne. Ich sehe ihn kurz an und gebe ihm den Umschlag mit dem vereinbarten Betrag. Ich gehe zu meinem Bett und lege mich auf das schwarze Gummilaken. Er zieht sich aus und ich sehe, daß er wie befohlen den schwarzen Strapsgürtel mit den Nahtstrümpfen trägt....

0 9040
Langsam schlendert Monika die Straße entlang. Das Wetter ist zwar nicht ideal für einen Schaufensterbummel, aber nachdem sie gestern ihren Job als Sekretärin verloren hat, braucht sie etwas Abwechslung. Der Himmel ist ziemlich grau, es sieht nach Regen aus. Deshalb hat sie sich in weiser Voraussicht ihren knallroten Lackmantel über das neue Leder Minikleid gezogen. Nur für ihre schwarzen, hochhackigen Pumps wäre Wasser etwas schade. In Gedanken schaut sie die Schaufenster an, ohne jedoch etwas bewußt wahrzunehmen. Plötzlich bleibt sie wie elektrisiert stehen. In der hintersten Ecke im Schaufenster eines winzigen Geschäftes entdeckt sie ein paar Stiefel: hohe Absätze, schwarzes...

HETERO GESCHICHTEN

0 34918
Es war vollbracht. Der Umzug war komplett abgeschlossen. Alles war an seinem Platz. Er hatte mich Zeit gekostet, aber auch Kraft. Von Freitag morgen an bis tief in die Samstagnacht hatte ich mit Arbeitskollegen gekeult. Und so saß ich nun am Sonntag morgen in meiner schönen neuen Wohnung, mit...