Sexgeschichten

0 8
Schulsprachwoche in England - zwei Wochen Brighton. Wir waren eine Gruppe aus Linz und die andere aus Salzburg. Übers Lernen werde ich hier natürlich nicht berichten ;-) - der "Höhepunkt" des Aufenthalts, im doppelten Sinne, fand am zweitletzten Tag vor dem Heimflug statt, an einem Donnerstag. Einer der Salzburger hatte zu einer Party geladen, seine Gasteltern waren an dem Abend nicht zu Hause und so stand die Bude zur Verfügung. Dem Tag fieberte natürlich jeder entgegen. Endlich kam der Abend. Mit einigen Typen anderen betrat ich das Haus. Überall, am Boden und auf Tischen standen schon Flaschen in zahlreicher Menge...

0 46
Freitag Abend.....meine Freundin war verreist und ich saß mal wieder alleine vor der Bildröhre. Dabei hatte der Abend so vielversprechend angefangen. Gegen 17.00 Uhr klingelte das Telefon und ein Kumpel rief an: "Hey Achim, hast du Lust mit auf 'ne Party zu düsen? Du bist doch das Wochenende alleine und da dachte ich, daß Du eine kleine Abwechslung gebrauchen könntest....." Naja, ich hatte nichts besseres vor und wir verabredeten uns für 21.30 Uhr. Eine halbe Stunde später klingelte erneut das Telefon und ich nahm den Hörer ab: "Hallo Achim, ich bin's noch mal" tönte es aus dem Hörer "mit...

0 589
Letzten Sommer hatten wir Besuch von meiner 18 Jahre alten Schwägerin Anna. Eines Abends ergab es sich, daß wir ausgehen wollten und vorher noch schnell unter die Dusche springen wollten. Nachdem ich fertig war, ging ich schnell - nur mit einer kurzen Schlafanzugshose bekleidet - in das Zimmer von Anna und sagte ihr, daß die Dusche frei wäre. Ich selber ging wieder ins Bad, da ich mich noch rasch rasieren wollte. Anna kam kurz danach auch ins Bad, um zu duschen. Einen Moment stand sie unentschieden herum, da ich ja nun auch im Bad war, begann dann aber zu...

0 322
Hi! Mein Name ist Jennifer, ich bin 20 Jahre alt und gehe zur Universität. Als Schülerin bin ich irgendwie immer knapp bei Kasse und wenn man ein schönes Leben haben will, dann muss man irgendwie an Geld kommen. Und da ich keine Lust hab arbeiten zu gehen musste ich mir was anderes überlegen. Eines Tages kam mir eine Idee. Ich war gerade wieder in den Dating Seiten unterwegs und mir fiel auf, wieviele lüsternde Ehe-Männer mal einen Fick mit einem Teenie haben wollen. Und einige würden dafür sogar bezahlen. Also dachte ich mir warum nicht. Ich machte also selber...

0 319
Es war einer jener heißen Sommertage, welche einem das Hirn ausdörren, selbst wenn nasse Tücher um das Hirn gewickelt werden; dazu kam noch, dass die Hitze nun schon zwei Wochen andauerte. Aber die Wetterfrösche hatten Abkühlung angesagt, und als ich mich aufmachte, das Bad, in welchem ich den ganzen Tag verbracht hatte, zu verlassen, brauten sich schon schwere Gewitterwolken zusammen. Mich sollte das nicht stören, denn ich werde ein sicheres Dach über dem Kopf haben, denn sie hatte mich wieder zu sich gebeten. Mit Freuden erinnerte ich mich an die bisherigen Erlebnisse, und es war nun schon das dritte...

0 475
Es war eines dieser langweiligen Wochenenden, bestimmt hatten alle etwas spannendes vor, nur ich nicht. Unbedingt wollte ich noch was unternehmen. Ich dachte mir: Fahr einfach mal mit dem Wagen weg und schaue was sich so ergibt. Da ich sehr ungern Auto fahre und es schon dunkel wurde stieg mein Adrenalinspiegel etwas an. Schon kurze Zeit später befand ich mich auf einer wenig befahrenen Landstraße, Richtung Hameln. Weit und breit kein Auto zu sehen, nur ich, mein Auto und das Radio in dem laut Tony O´Connor Gitarre spielt, waren auf der Landstraße. Die kleine Kneipe zu der ich auf...

0 215
Letzten Freitag kam Stefan von der Arbeit nach Hause, duschte und zog sich um. Dann wollte er das blonde Wunder anrufen, die er am Abend zuvor in der Disco kennengelernt hatte. Doch er fand den Zettel mit der Telefonnummer nicht mehr. Zum Glück hatte er sich ihren Namen gemerkt. Also rief er kurz entschlossen die Auskunft an."Hallo, was kann ich für Sie tun?" meldete sich eine zarte, helle Frauenstimme. Stefan war sprachlos, er war sich 100 % sicher: Diese Stimme kannte er! "Hallo, wer ist denn da?" meldete sich die Stimme wieder, und da fand er seine Sprache wieder. "Melanie,...

0 226
Ich lag halb an ihn, halb an der Sofalehne, hatte einen Fuß auf die Sitzfläche gestellt, und streichelte nebenbei meine feuchte Möse. Ich mußte an Klaus denken, bestimmt steht er jetzt draußen und spannt in unser hell erleuchtetest Wohnzimmer. Bestimmt konnte er auch meine teilrasierte Möse gut erkennen. Du hast unwahrscheinlich geile Titten, weist du das? Titten hat er gesagt, dachte ich, und überlegte ob schon jemals irgend jemand zu meinen Brüsten Titten gesagt hatte. Und ich muß sagen diese Sprache gefiel mir plötzlich. Dafür hast du den geilsten Schwanz den ich je in Natura gesehen habe, sagte ich mit...

0 131
Noch niemand hatte ihn so fasziniert, wie diese junge Frau mit den riesengroßen Katzenaugen und den weich fließenden, hüftlangen Haaren. Ihr weicher Gang und die schwingenden Hüften ließen sein 89-jähriges Herz höher schlagen. Alles an dieser Frau erinnerte an eine Großkatze: Die zarte, samtartige Haut mit der goldbraunen Färbung, die langen, geschmeidigen Gliedmaßen und ihre gertenschlanke Figur. Er fühlte sich sofort zu ihr hingezogen ... und doch bremste etwas an ihrer Haltung seinen Tatendrang. Er, obschon erfahrener Kommandant einer Sternenflotte und ein ganzer Mann, fühlte sich durch ihre scheinbar abweisende und kühle Art gehemmt und hilflos. Nervös zwirbelte Tvar,...

0 370
Claudia war ein junges Ding, das in wohlbehüteten und guten Verhältnissen aufgewachsen war. In einem reichen Elternhaus, welches ihr die bestmögliche Erziehung hat angedeihen lassen. Mit 12 Jahren wurde sie auf eines der besten Mädcheninternate des Landes geschickt, um nicht nur Formeln und die Literatur zu studieren, sondern auch, um die perfektesten Umgangsformen zu erlernen. Hierbei blieb es nicht aus, daß sie das eine oder andere Mal mit dem Rohrstock gezüchtigt wurde. Sie stellte mit zunehmendem Alter fest, daß ihr diese Bestrafungen nicht unangenehm waren, sondern daß der Schmerz des auf sie treffenden Rohrstocks noch andere Gefühle in ihr weckten....

0 439
Diese Hitze brachte einen fast um. Jenny saß schläfrig im Büro. Noch nicht einmal Mittag und die Sonne brannte erbarmungslos vom Himmel. Durch das weit geöffnete Fenster kam kein Windhauch. Von der Straße waren nur wenig Geräusch zu hören. Gedankenversunken spielte Jenny mit den Papieren vor ihr auf dem Schreibtisch. Diese Hitze machte sie einfach geil. Schweiß am ganzen Körper. Sie liebte dieses leicht glitschige Gefühl, was sich immer bei gutem Sex einstellte. Ihre Hände glitten langsam nach unten und öffneten den langen, dünnen Sommerrock. Auf die Unterwäsche hatte sie heut verzichtet, da sie ahnte, dass der Tag heiß...

0 358
Genussvoll liess ich meinen Mittelfinger zwischen ihre heissen Schamlippen gleiten, sie stiess einen spitzen Schrei aus und röchelte, als wenn sie mein Schwanz an so tief im Rachen hätte, dass sie würden muss. Nun hielt ich es nicht mehr länger aus machte mich von ihr frei und öffnete die Tür. Sie starrte mich an und meinte, sie will nicht nach oben, doch ich zeigte ihr die Decke in meiner Hand und befahl ihr mitzukommen. Es war noch immer sehr warm draussen, von einer Vollmondnacht konnte auch keine Rede sein und es war mir sch...egal jemand aus den Hochhäusern um...

0 414
Ich wollte eigentlich nur nach Hause, als ich sie an der Tramperstelle sah. Natürlich hielt ich meinen Citrön an und fragte sie, wohin sie denn möchte. Ihre Antwort war, wohin ich denn gerne mit ihr hinfahren wollte? Auf ihr unverschämtes Grinsen wurde ich erst einmal richtig rot - ich kam mir irgendwie ertappt vor. Also meinte ich zu ihr, sie solle erst mal einsteigen, ich könnte sie ja in der Stadt irgendwo absetzen. Beim Einsteigen wurde ihr Kleid etwas nach oben geschoben und zum Vorschein kamen ein Paar recht schlanke, für meinen Geschmack allerdings etwas zu weiße Beine. Sie...

0 250
Sonntag abend, kurz vor 21:00 Uhr: Erwartungsvoll saß ich in meinem Wohnzimmer und wartete auf das, was mit Sicherheit gleich passieren würde. Pünktlich zur vollen Stunde hörte ich in der Nachbarwohnung eine Tür knarren - die Tür, welche, wie ich wußte, in ein kleines, ansonsten fest verschlossenes Nebenzimmer führte. Ich lauschte und vernahm leise Stimmen: Eine Männerstimme, die barsch und ziemlich dominant Anweisungen gab, und eine Frauenstimme, die nur gepreßt kurze Antworten ausstieß. Ich strengte meine Ohren an und erkannte das leise Geräusch von klirrendem Metall: Handschellen, Ketten...? Meine Phantasie beflügelte sich. Ich konnte die Szene nebenan regelrecht vor mir sehen:...

0 618
Im Herbst vorletzten Jahres besuchte ich einen Club im Raum Buchholz, in dem auch einzelne Männer zu tritt haben. Es waren bei meinem Eintreffen um circa 20Uhr fünf Frauen und sieben Männer anwesend, und im Laufe des Abends trafen noch sechs weitere Pärchen ein. Bei einem der Pärchen handelte es sich um einen Mann im Alter von etwa Ende 30 und einer Frau im Alter von etwa Mitte 40. Sie war blond, vollbusig, schlank und hatte einen voll geilen Körper. Sie trug einen Rock, der vorn etwa knielang war und hinten nur so breit wie ein Gürtel war, so daß...

0 327
Claudia, meine Freundin, ist 20 Jahre, hat schwarzes Haar und ist schlank. Eben eine Rassefrau. Ihre Busen sind gut geformt und sehr griffig. Das Mädchen ist einfach geil und sehr neugierig, was Sex angeht. So auch vor ca. 2 Wochen: Wir hatten etwas ausgemacht. Wir treffen uns in der Disco. Ich war schon da und wartete auf Sie. Ich hatte kurze Hosen und ein ärmelloses T-Shirt an. Ich wartete auf sie. Als sie kam, ging sie an die Bar, so, dass ich sie sehen konnte. Sie zwinkerte mir zu. Sie hatte einen extem kurzen Minirock an, so kurz, dass der Ansatz...